Impressum

       Inhaltlich Verantwortlicher und Betreiber gem. 10 Absatz 3 MDStV:  Rosmarie Luongo


       Restaurant Raffaello
       Inh. Rosmarie Luongo

      Neckarstr. 60
      73728 Esslingen

      www.restaurant-raffaello.de
   
      Tel.  0711 - 69 3438 96

      Steuer Nr.   59249 / 45067 

 

                     IBAN:   DE 16611901100299244008       BIC: GENODES1ESS   Volksbank Esslingen 

Datenschutzhinweise

Restaurant Raffaello - Internet Presence

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Die nachfolgenden Datenschutzhinweise sollen Sie daher über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Ihre Rechte bei dieser Verarbeitung gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 ("DSGVO") informieren. Insbesondere erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben, zu welchen Zwecken dies geschieht, welche Technologien wir dabei einsetzen, an wen wir die personenbezogenen Daten übertragen und welche Rechte Ihnen nach der DSGVO zustehen.

 

1. Allgemeines

1.1 Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist das Restaurant Raffaello Neckarstraße 60,73728 Esslingen am Neckar (nachfolgend „H.d“, „wir“ oder „uns“). 

1.2 Sie können unseren Datenschutzbeauftragten bei Fragen zum Datenschutz unter den folgenden Kontaktdaten erreichen: Restaurant Raffaello Datenschutzbeauftragter, Neckarstraße 60, 73728 Esslingen am Neckar E-Mail: restaurant-raffaello@mail.de

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website

 

2. Automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

 

2.1 Beim Aufruf und bei Nutzung unserer Website werden personenbezogene Daten automatisch über das von Ihnen beim Aufruf der Website genutzte Endgerät (dabei kann es sich zum Beispiel um Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein vergleichbares internetfähiges Endgerät handeln) Dabei handelt es sich um

 

• die aktuell von Ihrem Endgerät verwendete IP-Adresse,

• Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Website,

• den Browsertyp und das Betriebssystem Ihres Endgeräts;

• die Ausgangswebsite, von der Sie auf unsere Website gelangt sind sowie

• die auf unserer Website besuchten Unterseiten.

2.2 Die Verarbeitung der IP-Adresse Ihres Endgeräts ist erforderlich, damit wir Ihnen die Website zur Verfügung stellen können und dient somit der Funktionsfähigkeit der Website. Die Verarbeitung der weiteren unter Ziffer 2.1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten erfolgt für Zwecke der Datensicherheit und der Sicherheit unserer IT-Systeme sowie zur Optimierung unserer Services und zur Verbesserung unserer Website. Die unter Ziffer 2.1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten werden in einem separaten Logfile gespeichert und nicht mit anderweitig gespeicherten personenbezogenen Daten verknüpft. Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nur im Rahmen dieser Datenschutzerklärung. Die unter Ziffer 2.1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten werden nicht zu Marketing- oder Werbezwecken verwendet. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Der Schutz unserer Website und die Optimierung unserer Services stellen ein legitimes Interesse unsererseits dar.

2.3 Die Speicherung der unter Ziffer 2.1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten erfolgt solange, bis der Zweck der Verarbeitung entfallen ist. Die für die Bereitstellung der Website erforderlichen Daten (Ihre IP-Adresse) werden nach Beendigung der jeweiligen Browser-Sitzung („Session“) gelöscht, das heißt, wenn Sie die Website verlassen oder Ihren Browser schließen. Die Löschung der Logfiles, in denen diese Daten gespeichert sind, geschieht automatisiert und in der Regel innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erstellung des Logfiles. Sollten die weiteren unter Ziffer 2.1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten von uns darüber hinaus zu Auswertungszwecken verarbeitet werden, geschieht dies ohne Bezug zu der IP-Adresse, sodass ein Personenbezug für uns nicht mehr herstellbar ist.

 

 

3. Kontakt

Sie können auf verschiedenen Wegen Kontakt zu uns aufnehmen:

 

8.1 um uns für eine Anfrage zu kontaktieren. Die personenbezogenen Daten, die Sie in das eingeben (erforderlich sind Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse sowie Angaben zur Art Ihres Anliegens) werden nur zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und nur dann verarbeitet, wenn Sie auf die Schaltfläche „Absenden“ geklickt haben. Es werden zudem Ihre IP-Adresse sowie der Zeitpunkt der Absendung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

8.2 Sie können zudem telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen. Auch insofern werden lediglich die personenbezogenen Daten verarbeitet, die zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

 

 

4. Datensicherheit.

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Zur Gewährleistung einer sicheren Datenübertragung erfolgt diese ausschließlich mittels „Secure Socket Layer (SSL)“.

 

5. Ihre Rechte.

 

Als betroffene Person im Sinne der DSGVO stehen Ihnen unter den gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

• Das Recht, Auskunft über die Datenverarbeitung sowie eine Kopie der verarbeiteten Daten zu erhalten (Auskunftsrecht, Artikel 15 DSGVO),

• das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten oder die Ergänzung unvollständiger Daten zu verlangen (Recht auf Berichtigung, Artikel 16 DSGVO),

• das Recht, die Löschung personenbezogener Daten zu verlangen, sowie, falls die personenbezogenen Daten veröffentlicht wurden, die Information an andere Verantwortliche über den Antrag auf Löschung (Recht auf Löschung, Artikel 17 DSGVO),

• das Recht, die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO),

• das Recht, personenbezogene Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übermittlung dieser Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu verlangen (Recht auf Datenübertragbarkeit, Artikel 20 DSGVO),

• das Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung, um sie zu unterbinden (Widerspruchsrecht, Artikel 21 DSGVO),

• das Recht, Informationen über die wesentlichen Aspekte der gemeinsamen Verantwortlichkeit zu erhalten, aus denen sich die Rollen und Verantwortlichkeiten jedes Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Mechanismen und Abläufe für die Ausübung der Betroffenenrechte ergeben (Artikel 28 Abs. 2 DSGVO);

• das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, um eine Datenverarbeitung, die auf Ihrer Einwilligung beruht, zu unterbinden. Der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf (Widerrufsrecht, Artikel 7 DSGVO) sowie

Sie haben ferner das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Datenverarbeitung gegen die DSGVO verstößt (Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Artikel 77 DSGVO).

 

 

Stand: November 2019

      Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle Übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. 
        Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Büffet
Austern
Kabeljau Loins
Lamm Koteletts
Hummer
Spaghetti al Parmigiano con Tartufo
Flußkrebsen und Spargel
Spaghetti und Gambas
Pizza al Tartufo
Jakobsmuscheln
Pasta alla Sorrentina
Dessert Komposition
Dessert Komposition